2. Ulmer Entenrennen

07.10.2018
Die Enten sind wieder los – für den guten Zweck.
Bild zur Neuigkeit

So funktioniert's: Jede Ente braucht einen Paten. Der Pate kauft ein Los mit einer Nummer, die einer bestimmten Ente zugeordnet ist. Alle Enten werden dann beim gemeinsamen Start in die Große Blau geworfen und am Ziel wieder herausgefischt. Die schnellsten Enten unterstützen nicht nur die Förderprojekte (DLRG, Ambulanter Kinder- und Jugendhospiz Dienst Ulm und weitere), sondern gewinnen für ihren Paten auch attraktive Preise!

Das Rennen findet am 07. Oktober 18 um 14 Uhr statt.

Die Preisliste wird in Kürze unter www.entenrennen-ulm.de veröffentlicht.

Organisator: Round Table 93 Ulm/Neu-Ulm

Vorverkaufstellen:
Sport Klamser • Stadthaus Ulm • abt Ulm • Samstag vormittags auf dem Ulmer Münsterplatz